Math-Science-Night

Wissenschaft erleben – ein Fest für Neugierige


Die 6. Mathe-Science-Night wird stattfinden, aber leider erst am 24. September 2021.

Es wäre nur unter sehr erschwerten Umständen möglich, diesen Anlass mit einem angemessenen Schutzkonzept durchzuführen. Aus diesem Grund haben wir uns für eine Verschiebung entschieden.

Wir freuen uns Kinder und Eltern, Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen im nächsten Jahr in Solothurn zu treffen!

Die Math-Science-Night der Pädagogischen Hochschule FHNW hat bereits Tradition: Im September 2021 wird sie zum sechsten Mal in Solothurn stattfinden. Erneut bietet sie Eltern und Kindern, Lehrpersonen und Schülerinnen und Schülern spannende Unterhaltung und viele Aha-Erlebnisse rund um mathematische und naturwissenschaftliche Themen. Ein bunter Mix aus Mitmach-Aktionen, Shows, Infoständen und Kurzvorträgen ermöglicht interessante Erlebnisse und neue Erkenntnisse für jede Altersgruppe. Neben bewährten Angeboten erwartet die Besucherinnen und Besucher eine Vielzahl an neuen Attraktionen.

Leitung

  • Prof. Dr. Christine Streit, Professur für Mathematikdidaktik am Institut Vorschul- und Unterstufe, Pädagogische Hochschule FHNW
  • Prof. Dr. Franziska Bertschy, Leiterin der Professur für Didaktik des Sachunterrichts, Pädagogische Hochschule FHNW

Rückblick auf vergangenen Math-Science-Nights

×